Home Home    Sitemap Sitemap    Impressum Impressum    Kontakt Kontakt      FR
Picture 1Picture 2Picture 3Picture 4Picture 5Picture 6Picture 7Picture 8Picture 9
Piront



Wandheizung

EINSATZMÖGLICHKEITEN DER WANDHEIZUNG

Alt- und Neubau, Holz- und Massivbau - prinzipiell lassen sich Wandheizungen in jeden Baukörper einbringen, vorausgesetzt es stehen genügend Wandflächen zur Verfügung. Der Bedarf an Wandheizung ist abhängig vom Zustand des jeweiligen Gebäudes und liegt in der Regel zwischen 25 % und 50% der Wohnfläche. Bei der Renovierung von Altbauten kann unter Umständen eine zusätzliche Wärmedämmung erforderlich sein - sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!


 

HEIZEN SIE GESUND UND BEHAGLICH

Wandheizungen geben die Wärme gleichmäßig als Strahlung ab. Diese Wärme wird - wie die Sonnenstrahlung - vom menschlichen Körper als besonders wohltuend und behaglich empfungen.

 

Herkömmliche Heizungen erwärmen lediglich die Raumluft. Die Luft zirkuliert, dabei werden Partikel wie z.B. Hausstaub und Milben verwirbelt. Die aufsteigende Wärme sorgt für einen warmen Kopf und kalte Füße.




SPAREN OHNE KOMPROMISS

Die Behaglichkeit hängt neben der Raum(luft)temperatur von der Temperatur der Wandflächen ab. Mit einer Wandheizung kann die Raum(luft)temperatur gesenkt werden, ohne die Behaglichkeit zu beeinflussen. 3°C weniger Raum(luft)temperatur bedeuten rund 18% Heizkostenersparnis.


 

UND IM SOMMER EINEN KÜHLEN KOPF

Selbstverständlich lassen sich Wandheizungen auch zum Kühlen verwenden, wenn kaltes statt warmes Wasser in das System geleitet wird. Im Gegensatz zu konventionellen Klimaanlagen arbeitet eine Kühlwand oder Kühldecke geräuschfrei und ohne Zuglufterscheinungen. Für hohe Kühllasten, zum Beispiel für gewerbliche Anwendungen oder in mediterranen Regionen, empfehlen wir Deckenkühlungen, die mit speziell behandelten Klimaelementen umgesetzt werden.




A. Piront
Marianusstraße 46
B-4780 EMMELS

Tel. +32 (0)80 280 800
Fax +32 (0)80 280 808

info@piront.net
Pirolux s.a.
Duarrefstrooss 24
L-9990 WEISWAMPACH

Tel. +352 97 94 06
Fax: +352 97 94 05

info@pirolux.lu